Bremsbeläge vorn für ATU Explorer CPI Aragon Popcorn Oliver Keeway Flex Tech Sachs

Bremsbeläge vorn für ATU Explorer CPI Aragon Popcorn Oliver Keeway Flex Tech Sachs
4,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • NN.07148
Ein Satz ( 2 Stück ) organische Bremsbeläge für die vordere Scheibenbremse. Passend auf... mehr

Ein Satz (2 Stück) organische Bremsbeläge für die vordere Scheibenbremse. Passend auf verschiedene Fahrzeugmodelle, wie z.B. ATU, CPI, Flex Tech, Motowell oder Sachs.

Abmessungen: ca. 60mm x 40mm x 9mm

Was bedeutet "organisch":

Verpresste Materialmischung aus verschiedenen Kohlenstoffen der organischen Chemie (daher auch die Namensgebung). Diese Art von Belägen sind etwas weicher als die gesinterten Bremsbeläge, haben daher eine geringere Geräuschentwicklung beim Bremsen und einen schonenden Umgang mit den Bremsscheiben.

Die Materialmischungen sind bereits seit Jahren erprobt und werden bei vielen Fahrzeugen verbaut. 

Allesrundumroller Tipp:

Bevor Sie die Arbeiten an der Bremsanlage beginnen, schauen Sie sich die Wartungs- und Montagehinweise in dem jeweiligen Fahrzeughandbuch an. 

Kontrollieren Sie auf jeden Fall auch die Bremsanlage gesamtheitlich, wie z.B. Kolben (Undichtigkeiten), Bremsscheibe (Verschleißgrenze, Riefenbildung, Temperaturanlaufspuren), Bremsschläuche (porös, verhärtet, undicht), Bremsflüssigkeit (Stand, Wartungsintervall) usw.

Reinigen Sie die Bremsanlage sorfältig, auf keinen Fall darf der Belag oder die Scheibe eingefettet werden.

Neue Bremsbeläge müssen am Anfang eingefahren bzw. eingebremst werden. Das geschieht meist durch ein gezieltes, sanftes Anlegen der Bremse bei geringen Tempo (der Vorgang muss mehrmals wiederholt werden). So kann sich die Belagoberfläche an der härtere Scheibenfläche anpassen.